Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer Mettmann e.V.
SKFM Mettmann e.V. Neanderstraße 68-72 40822 Mettmann Telefon 02104 1419 0 info@skfm-mettmann.de

Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt

Das Schweigen überwinden.

Die Bedrohung durch sexualisierte Gewalt gehört zum Lebensalltag von Frauen und Mädchen in Form von sexuellem Missbrauch, Vergewaltigung und sexuellen Belästigungen. Jeder sexuelle Übergriff bedeutet eine massive Verletzung der persönlichen und körperlichen Integrität, Sicherheit und Autonomie.

In der landesgeförderten SKFM-Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt erhalten Sie Beratung, Unterstützung und professionelle Hilfe.

Gewalt ist keine Privatsache.

Betroffene haben ein Recht auf Schutz und Unterstützung.

An uns können sich wenden:

  • Frauen, die sexualisierte Gewalt erlebt haben
  • Angehörige, PartnerInnen oder FreundInnen von betroffenen Frauen
  • Fachkräfte anderer Institutionen

Unsere Angebote:

Flyer Fachberatungsstelle

News
Anonyme Spurensicherung nach Sexualstraftaten


Das Café MeKi wird zum Teenager


Bildungsoffensive für Kinder in den Herbstferien


ASS
Anonyme Spurensicherung
Beratung und Information:
02104 1419-226
sexualisiertegewalt@skfm-mettmann.de
Datenschutzerklärung