Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer Mettmann e.V.
SKFM Mettmann e.V. Neanderstraße 68-72 40822 Mettmann Telefon 02104 1419 0 info@skfm-mettmann.de

Der Laden

Schicke Kleidung in guter Qualität muss nicht teuer sein. Schauen Sie doch einmal in unserem „Laden“ vorbei. Dort finden Sie attraktive Second Hand-Kleidung für die ganze Familie.

Der Schwerpunkt des Angebotes liegt bei dem Bedarf für Schwangere und Kinder. Wir bieten Ihnen alles, von Umstandskleidung über Babyerstausstattung bis zu Kindermöbeln und Spielzeug, zu sehr günstigen Konditionen. Fachverkäuferinnen, ehrenamtliche Helferinnen und Teilnehmerinnen aus den Beschäftigungsprojekten bereiten die Waren in der Sortierung, Wäscherei und Ausbesserung für den Verkauf vor.

Wenn Sie das Gesuchte nicht gleich entdecken, fragen Sie nach. Unsere freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie gern.

"Der Laden" liegt an der Neanderstraße 68 –72, gegenüber dem Rathaus in Mettmann.
Einen weiteren "Laden" finden Sie in Wülfrath - Zur Loev 16.


Für beide Standorte gelten die folgenden Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 09.00 - 18.00 Uhr


Gerne
nehmen wir auch Ihre gut erhaltene Kleidung und alles rund ums Kind entgegen.
Insbesondere die Nachfrage nach Erstausstattungen für Babys ist anhaltend hoch. Dringend benötigt werden gut erhaltene und funktionstüchtige Kinderwagen und -betten, Babykleidung in Größe 50-62 sowie Kleidung für Schwangere.

Spenden-Annahme:

Laden Mettmann Donnerstag 13.00 - 18.00 Uhr
Laden Wülfrath Montag - Freitag 09.00 - 18.00 Uhr



Shopping in Corona-Zeiten

Die Einkaufsmöglichkeiten und Rahmenbedingungen richten sich nach der jeweils aktuell gültigen Coronaschutzverordnung.

Gerne können Sie auch weiter die Ware telefonisch vorbestellen oder den Bestellschein nutzen, der an den Läden ausliegt.

Laden Mettmann Tel. 02104 1419-150
Laden Wülfrath Tel. 02058 8936180



   
   





 

 

In der Woche mit Christi Himmelfahrt sind unsere Second-Hand-Läden in Mettmann und Wülfrath wie folgt geöffnet:
News
Allgemeine Frauenberatung in Wülfrath am 28. September


Anonyme Spurensicherung nach Sexualstraftaten


Das Café MeKi wird zum Teenager


Datenschutzerklärung